DVI Gruppe

DVI setzt auf die Per­spek­ti­ven in Deutsch­land

DVI versteht sich als agiles und entschlossenes Unternehmen für Immo­bi­lien­in­ves­ti­tionen aller Art. Die im Jahr 2000 gegründete Unternehmensgruppe umfasst der­zeit einen Eigenbestand von rund 450.000 m² vermietbarer Fläche im Wohn- und Gewerbebereich und verteilt sich auf 6.000 Mietparteien.

Stets auf der Suche nach innovativen Investitionen, fühlen wir uns als privates Unternehmen den tra­di­tionellen kaufmännischen Werten wie Aufrichtigkeit und Verlässlichkeit verpflichtet.

Im Gegensatz zu den klassischen Immobilienunternehmen haben wir unser Investmentspektrum sehr weit definiert und je nach Bedarf führende Spezialisten in den Akquisitions- und Entwicklungsprozess integriert. Vom konventionellen Wohn- und Geschäftshaus bis hin zu komplexen NPL-Transaktionen haben wir auf unserer bisherigen Reise eine Vielzahl von umfangreichen Baumaßnahmen durch­ge­führt, na­he­zu alle Facetten der gewerblich genutzten Immobilie in unseren Bestand aufgenommen, groß­flächige Bebauungspläne für eigene Grundstücke initiiert, zahlreiche unterschiedliche Wohn­an­lagen erworben und nicht zuletzt die mehrheitliche Übernahme von geschlossenen Immobilienfonds um­ge­setzt.

Um stets »nah an der Immobilie« zu sein, haben wir sowohl eine Hausverwaltung als auch einen Ver­mie­tungsmakler in unsere Firmengruppe integriert. Zu diesem Zweck besteht eine Beteiligung an der Claus Hausverwaltung GmbH und der Immonexxt GmbH. Diese Unternehmen verwalten und ver­mie­ten einen Großteil unserer Bestände.

Wir handeln immer auf eigene Rechnung und haben in vereinzelte Transaktionen passive private Equity-Partner mit Minderheitsbeteiligungen integriert.

Angetrieben von der Leidenschaft für Immobilien, sehen wir unsere Kernkompetenz in der Bereitschaft neue Wege zu gehen und beweglich zu sein – Entschlossenheit und Konsequenz prägen unsere Umsetzung.