Archive

1. Dezember 2022

DVI erwirbt Wohnungsbauprojekt in Falkensee bei Berlin

In der Stadt Falkensee im Berliner Umland hat DVI ein Wohnungsbauprojekt erworben. Die Gesamtinvestitionskosten belaufen sich auf rund 8,4 Mio.

Weiterlesen
23. November 2022

DVI vermietet 5.000 Quadratmeter in Chemnitz an Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

DVI hat 5.000 Quadratmeter Bürofläche in der Annaberger Straße in Chemnitz an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) langfristig vermietet. Künftige Nutzerin der Büros ist die Bundespolizei.

Weiterlesen
29. Juni 2022

DVI Gruppe erwirbt Wohnanlage mit 65 Wohnungen in Berlin-Reinickendorf

DVI hat eine Wohnanlage mit 65 Einheiten und rund 5.800 Quadratmetern Gesamtmietfläche in Berlin-Reinickendorf erworben. Bei den Wohnungen handelt es sich um Sozialwohnungen mit 12-jähriger Miet- und Belegungsbindung.

Weiterlesen
8. Juni 2022

DVI kauft Wohn- und Geschäftshäuser an der zukünftigen ICE-City Erfurt

DVI hat drei Wohn- und Geschäftshäuser mit einer Gesamtmietfläche von 3.200 Quadratmetern in direkter Nachbarschaft zum neuen Stadtentwicklungsprojekt ICE-City Erfurt erworben.

Weiterlesen
17. Mai 2022

DVI Gruppe vermietet weitere 1.900 Quadratmeter Büroflächen in Erfurt

Die DVI Gruppe verzeichnet weitere Vermietungserfolge am Erfurter Büromarkt. Insgesamt 1.900 Quadratmeter Büroflächen hat das Unternehmen am Flughafen Erfurt-Weimar sowie im neuen Stadtquartier am Europaplatz vermietet.

Weiterlesen
5. Mai 2022

DVI Gruppe vermietet 6.000 Quadratmeter Bürofläche in Erfurt

Die DVI Gruppe hat rund 6.000 Quadratmeter Bürofläche in Erfurt vermietet. Neuer Mieter in der Melchior-Bauer-Straße 5 im Stadtteil Bindersleben ist das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr,

Weiterlesen
15. Februar 2022

DVI setzt mit Thomas Lippert auf weiteres Wachstum bei Fondsbeteiligungen

Die DVI Gruppe verstärkt das Fondsakquise-Team. Zum 1. Januar konnte das Unternehmen den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden des Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz e.V.

Weiterlesen
9. Februar 2022

DVI debütiert am Kapitalmarkt und platziert börsennotierte Anleihe über € 350 Mio.

Die DVI Gruppe emittiert erstmals in der Unternehmensgeschichte eine börsennotierte Anleihe (ISIN XS2431964001). Die Vermarktung der Anleihe, die im Dezember mit einer virtuellen Investor Roadshow begann,

Weiterlesen
22. Dezember 2021

CLAUS Unternehmensgruppe und DVI erwerben Mehrheit an geschlossenem Hotelimmobilienfonds

DVI und das in Berlin ansässige Family Office CLAUS Unternehmensgruppe haben zusammen eine Mehrheitsbeteiligung (sog. Share-Deal) an einer Hotel- und Gewerbeimmobilie in Potsdam erworben.

Weiterlesen
1. Dezember 2021

„Am Alex reißen sie den Damm auf“

Die Immobilien Zeitung (IZ) berichtet in einem großen Artikel über das Bürohausprojekt C1 – Central One Midtown Offices, das DVI gemeinsam mit Formac Consult Real Estate und Sascha Gechter Management am Berliner Alexanderplatz errichtet.

Weiterlesen